Your Beauty Lounge


Direkt zum Seiteninhalt

Rötungen / Gefäße

Unerwünsche Gefäßneubildungen

Zielchromophor der vaskulären Behandlung ist der rote Blutfarbstoff (Oxihämoglobin). Das nicht-invasive Pulslichtverfahren bewirkt eine gezielte Wärmeeinwirkung von innen, dadurch eine Koagulation der Blutproteine. Diese werden nach und nach vom Körper resorbiert, das unerwünschte Gefäß verschwindet.

· kleine Äderchen im Gesicht (Teleangiektasien)
· Rosacea
· Couperose
· flächenhaftes Erythem an Hals und Dekolleté (Erythrosis interfollicularis colli)
· kleine Angiome (z.B. spider naevus)
· Matting

Weniger gut geeignet für die Pulslichttherapie sind bläuliche oder dickere Besenreiser, hier erzielt der lang gepulste Nd:YAG Laser zweifellos bessere Ergebnisse. Kleine, oberflächliche, rote Gefäße, ibs. das sogen. "Matting", das gelegentlich als Nebeneffekt nach Sklerosierung ("Spritzen") auftritt, lassen sich dagegen gut mit Pulslicht beseitigen

Homepage | Haarentfernung | Hautverjüngung | Pigmentflecken | Rötungen / Gefäße | Preise IPL | Ultraschall Cavitation | Cellulite | Hautstraffung | Preis US + RF | Permanent Make-up | Kontakt | Impressum | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü